Alle aktuellen Publikationen auf einen Blick

In der Ergebnisliste der Publikationssuche sehen Sie unsere Veröffentlichungen zu Ihrer Auswahl. Sie können die Ergebnisliste mit der Publikationssuche weiter eingrenzen.

Publikationssuche

Aktuelle Publikationen auf einen Blick

Aktuelle Publikationen

Ergebnisse mit Seitennavigation


01.01.2023

Does orthodontic treatment need have an impact on oral health-related quality of life?

Zielsetzung: Ziele dieser Studie waren die Ermittlung der Häufigkeit von Beeinträchtigungen der mundgesundheitsbezogenen Lebensqualität (OHRQoL) in einer national repräsentativen Stichprobe von 8- bis 9-Jährigen in Deutschland und die Bewertung des Einflusses des kieferorthopädischen Behandlungsbedarfs.

Methoden: Im Rahmen der Sechsten Deutschen Mundgesundheitsstudie (DMS 6) wurden die ...

01.01.2023

Methodology of the Sixth German Oral Health Study (DMS 6) to survey tooth and jaw misalignment

Zielsetzung: Ziele dieser Studie waren (1) die Vervollständigung und Aktualisierung der oral-epidemiologischen Datenlage in Deutschland (deskriptive Epidemiologie) und (2) die Ermittlung des kieferorthopädischen Versorgungsbedarfs auf Basis der epidemiologischen Datenlage (Versorgungsepidemiologie in Form von Bedarfsforschung).

Methoden: Zu ...

01.01.2023

Prevalence of malocclusions in 8- and 9-year-old children in Germany—Results of the Sixth German Oral Health Study (DMS 6)

Ziel: Aktuelle, bevölkerungsweite Daten zur Verbreitung von Zahn- und Kieferfehlstellungen in Deutschland liegen nicht vor. Es war daher das primäre Ziel dieser Studie, die Verbreitung von Zahn- und Kieferfehlstellungen bei 8- und 9-jährigen Kindern in Deutschland zu erfassen. Es war das sekundäre Ziel dieser Studie, daraus den kieferorthopädischen Versorgungsbedarf ...

01.01.2023

Comparison of orthodontic treatment need and malocclusion prevalence according to KIG, ICON, and mIOTN in German 8- to 9-year-old children of the Sixth German Oral Health Study (DMS 6)

Ziel: Das Ziel der vorliegenden Studie war es, die Indizes KIG (Kieferorthopädische Indikationsgruppen), ICON (Index of Complexity, Outcome and Need) und mIOTN (modifizierter Index of Orthodontic Treatment Need) hinsichtlich Unterschieden in der Malokklusionsprävalenz und deren Einschätzung des kieferorthopädischen Behandlungsbedarfs bei deutschen 8- bis 9-jährigen Kindern ...

26.09.2022

Die richtige Praxisform finden

Versorgungsspektrum – Vertrauensumfeld – Terminangebot
08.12.2021

Best Oral Health Practice in Europe?

Eine Analyse zur Frage der Vergleichbarkeit der Effizienz zahnmedizinischer Versorgungssysteme

Die zahnmedizinische Versorgung innerhalb der Europäischen Union ist sehr unterschiedlich organisiert. Wie lassen sich diese Systeme in ihrer Unterschiedlichkeit eigentlich bewerten? Die vorliegende Studie vergleicht die Mundgesundheit und die zahnmedizinische Versorgung in fünf europäischen Ländern: Belgien, Dänemark, Deutschland, den Niederlanden und Spanien. Verschiedene ...

20.09.2021

Den Verbraucher gut informieren

Serviceauskünfte - Problemanalyse - Beratung in der Pandemie

Im Jahr 2020 haben sich rund 31.400 Patientinnen und Patienten an die zahnärztlichen Patientenberatungsstellen in Deutschland gewandt. Dies zeigt einerseits, wie hoch der Informationsbedarf in einem sehr komplexen Gesundheitssystem nach wie vor ist. Gleichzeitig unterstreicht diese Zahl aber auch das fortwährende Vertrauen und die große Wertschätzung, die Ratsuchende der ...

16.08.2021

Junge Zahnärztinnen und -ärzte

Berufsbild - Patientenversorgung - Standespolitik

Die vorliegende Monographie befasst sich mit den beruflichen Erfahrungen, Wünschen und Sorgen junger Zahnärztinnen und Zahnärzte. Das Buch erzählt von Kontinuität, aber ebenso vom Wandel. Das zahnärztliche Selbstbild der sog. Generation Y, also der im Jahr 1980 und später Geborenen, hat sich gegenüber früheren Generationen kaum verändert. Nach wie vor wird ...

01.07.2021

Editorial: Mitteilung des Präsidenten der DGKFO

Kieferorthopädische Untersuchungen abgeschlossen: Editorial des Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie zum Abschluss der Datenerhebung

25.06.2021

Mundgesundheitsziele für Deutschland bis zum Jahr 2030

Im Jahre 1996 formulierte die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) für Deutschland zum ersten Mal Mundgesundheitsziele für den Bereich der Zahnmedizin. Seinerzeit lag der Zielfokus noch verstärkt auf zahnbezogenen Parametern.


Die mittlerweile dritte Weiterentwicklung der Mundgesundheitsziele wurde in der vorliegenden Publikation auf Grundlage ...

14.06.2021

Mundgesundheitsziele für Deutschland 2030: Karies und Parodontitis weiter reduzieren sowie Prävention verbessern

Mundgesundheitsziele für Deutschland formulierte die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) zum ersten Mal im Jahr 1996. Die dritte Weiterentwicklung der Ziele für das Jahr 2030 erfolgt nun auf Grundlage neuer oralepidemiologischer Studien. Die ehemals rein zahnbezogene Zentrierung der Zielformulierung wurde um sowohl krankheitsbezogene als auch mundgesundheitsförderliche und ...

01.05.2021

Impact of Powered Toothbrush Use and Interdental Cleaning on Oral Health

The long-term effectiveness of powered toothbrushes (PTBs) and interdental cleaning aids (IDAs) on a population level is unproven. We evaluated to what extent changes in PTB and IDA use may explain changes in periodontitis, caries, and tooth loss over the course of 17 y using data for adults (35 to 44 y) and seniors (65 to 74 y) from 3 independent cross-sectional surveys ...

16.02.2021

„Wir untersuchen ingesamt 670 Kinder“

Interview mit Prof. Dr. A. Rainer Jordan zur DMS • 6

Start der DMS • 6

Die DMS-Studienreihe „Deutschland auf den Zahn gefühlt“ wird in diesem Jahr fortgesetzt. Von Januar bis März sind Zahnärzte bundesweit unterwegs, um Zahn- und Kieferfehlstellungen bei acht- und neunjährigen Kindern zu untersuchen. 

An 16 verschiedenen Orten (pro Bundesland einer) in ganz Deutschland werden insgesamt 670 Kinder untersucht. Besonders im ...

Ergebnisse mit Seitennavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen unseren Dienst bestmöglich bereitzustellen. Mit der Verwendung unseres Online-Angebots erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Hinweise zur Verwendung von Cookies. Akzeptieren