Alle Publikationen aus dem Forschungsbereich Gesundheitsökonomie und -systemforschung

In dieser Ansicht erhalten Sie eine Übersicht aller Publikationen aus dem Forschungsbereich Gesundheitsökonomie und -systemforschung in chronologischer Reihenfolge. Sie können diese Gesamtansicht mit Hilfe der Publikationssuche nach verschiedenen Themen eingrenzen.

Publikationssuche

Aktuelle Publikationen auf einen Blick

 

Ergebnisse auf einer Seite zeigen


13.12.2018

Investitionen bei der zahnärztlichen Existenzgründung 2017

InvestMonitor Zahnarztpraxis

Das Institut der Deutschen Zahnärzte (IDZ) analysiert seit 1984 gemeinsam mit der Deutschen Apotheker- und Ärztebank (apoBank)/Düsseldorf das zahnärztliche Investitionsverhalten bei der Niederlassung. Für das Jahr 2017 sind folgende zentrale Ergebnisse hervorzuheben: Die Übernahme einer Einzelpraxis war die häufigste Form der zahnärztlichen Existenzgründung. 66 % der ...

02.11.2018

Die zahnärztliche Niederlassung

Stand der Forschung zur Praxisgründung

Die zahnärztliche Berufsausübung hat in den vergangenen Jahren eine Reihe von gesetzgeberischen Eingriffen erfahren, die unterschiedlich auf die Gründungsneigung von angehenden und jungen Zahnärzten wirken dürfte. Die für die Sicherstellung der Versorgung erforderliche regionale Streuung der Praxen war bislang nach der Regel „klein, aber viele" organisiert. Die ...

06.11.2017

Investitionen bei der zahnärztlichen Existenzgründung 2016

(InvestMonitor Zahnarztpraxis)

Das Institut der Deutschen Zahnärzte (IDZ) analysiert seit 1984 gemeinsam mit der Deutschen Apotheker- und Ärztebank (apoBank)/Düsseldorf das zahnärztliche Investitionsverhalten bei der Niederlassung. In der vorliegenden Analyse für das Jahr 2016 werden gesamtdeutsche Finanzierungsvolumina der allgemeinzahnärztlichen Praxen dargestellt. In einem kurzen Exkurs wird zudem ...

15.05.2017

Zahnärztliche und zahntechnische Vergütung beim Zahnersatz

Ergebnisse aus einem europäischen Ländervergleich

Vergleicht man die deutschen Preise für Zahnersatz mit denen europäischer Nachbarländer, so zeigen sich erhebliche Preisunterschiede zwischen den einzelnen Ländern. Dies verdeutlicht die vorliegende empirische Studie anhand von fünf zahnmedizinischen Behandlungsanlässen. Die Analyse legt besonderes Augenmerk auf den Aspekt der Aufteilung des Gesamtpreises in einen ...

02.11.2016

Investitionen bei der zahnärztlichen Existenzgründung 2015

(InvestMonitor Zahnarztpraxis)

Das Institut der Deutschen Zahnärzte (IDZ) analysiert seit 1984 gemeinsam mit der Deutschen Apotheker- und Ärztebank (apoBank)/Düsseldorf das zahnärztliche Investitionsverhalten bei der Niederlassung. In der vorliegenden Analyse für das Jahr 2015 werden gesamtdeutsche Finanzierungsvolumina der allgemeinzahnärztlichen Praxen dargestellt. In einem kurzen Exkurs wird zudem ...

19.03.2016

Using morbidity and income data to forecast the variation of growth and employment in the oral healthcare sector

The perception of the health sector from an economic policy point of view is changing. In the past, health expenditure was mostly seen as a "cost" item, probably because many medical treatments are covered by public health insurance. However, policymakers are increasingly realizing that a growing health sector may be quite beneficial for an economy. It creates employment ...

31.08.2015

Investitionen bei der zahnärztlichen Existenzgründung 2014

(InvestMonitor Zahnarztpraxis)

Das Institut der Deutschen Zahnärzte (IDZ) analysiert seit 1984 gemeinsam mit der Deutschen Apotheker- und Ärztebank (apoBank)/Düsseldorf das zahnärztliche Investitionsverhalten bei der Niederlassung. In der vorliegenden Analyse für das Jahr 2014 werden gesamtdeutsche Finanzierungsvolumina der allgemeinzahnärztlichen Praxen dargestellt. In einem kurzen Exkurs wird zudem ...

03.03.2015

EURO-Z-II

Preisvergleich zahnärztlicher Leistungen im europäischen Kontext

Die zahnärztliche Versorgung in Europa ist trotz der Einführung eines gemeinsamen europäischen Marktes nach wie vor sehr unterschiedlich organisiert. Ursachen für diese Vielfalt sind nationale Vorstellungen über die Gestaltung der zahnärztlichen Versorgung, kulturelle Besonderheiten und unterschiedliche wirtschaftliche Rahmenbedingungen. Die nationalen Unterschiede zeigen ...

Ergebnisse auf einer Seite zeigen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen unseren Dienst bestmöglich bereitzustellen. Mit der Verwendung unseres Online-Angebots erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Hinweise zur Verwendung von Cookies. Akzeptieren