Gesundheitsökonomie und -systemforschung

Der Forschungsschwerpunkt Gesundheitsökonomie und -system-forschung untersucht die zahnmedizinische Versorgung vor dem Hintergrund betriebs- und volkswirtschaftlicher Fragestellungen und vergleicht nationale zahnmedizinische Versorgungssysteme.

Gesundheitsökonomie

Die Gesundheitsökonomie behandelt wirtschaftswissenschaftliche Fragestellungen auf dem Gebiet der medizinischen und speziell der zahnmedizinischen Versorgung. Dabei werden zwei Analyseebenen in den Mittelpunkt gestellt: zum einen die Unternehmensebene (betriebswirtschaftliche Perspektive), zum anderen die Systemebene (volkswirtschaftliche und sozialpolitische Ebene). Auf betrieblicher Ebene werden beispielsweise laufend der Umfang und die Struktur der Investitionen bei der zahnärztlichen Existenzgründung (InvestMonitor Zahnarztpraxis) analysiert. Auf der Systemebene wird der Gesundheitsbereich als Ganzes in den Blick genommen, und hier insbesondere die Zahnmedizin, die unter ökonomischem Blickwinkel als Wirtschaftsbranche („Mundgesundheitswirtschaft“) analysiert wird.

Gesundheitssystemforschung

Die Gesundheitssystemforschung widmet sich insbesondere der Politikanalyse, der Analyse gesundheitspolitischer Programme sowie dem internationalen Vergleich von Gesundheitssystemen hinsichtlich der Performance. Analyseebenen sind die Inputseite (Finanzierung, zahnmedizinisches Personal) sowie die Outcomeseite (Mundgesundheit), die im Hinblick auf ihre Kosten und den erzielten Nutzen betrachtet werden. Ein wichtiges Forschungsfeld ist die methodische Weiterentwicklung der Gesundheitssystemforschung, da der Vergleichbarkeit der heterogenen nationalen Versorgungssysteme bislang enge Grenze gesetzt sind. Die freie Verfügbarkeit nationaler Daten sowie die Anschlussfähigkeit an die internationale Forschungsmethodik sind Mindestanforderungen der Gesundheitssystemforschung.

Verantwortlicher Forschungsleiter

Stellvertretender Wissenschaftlicher Direktor Dr. rer. pol. David Klingenberger, Dipl.-Volksw.

Aktuelle Publikationen

Best Oral Health Practice in Europe?
08.12.2021
Best Oral Health Practice in Europe?
Eine Analyse zur Frage der Vergleichbarkeit der Effizienz zahnmedizinischer Versorgungssysteme
Investitionen bei der zahnärztlichen Existenzgründung 2019
04.12.2020
Investitionen bei der zahnärztlichen Existenzgründung 2019
(InvestMonitor Zahnarztpraxis)

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen unseren Dienst bestmöglich bereitzustellen. Mit der Verwendung unseres Online-Angebots erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Hinweise zur Verwendung von Cookies. Akzeptieren