Zahnärztliche Professionsforschung

Der Zahnarzt und die Zahnärztin stehen im Fokus der Untersuchungen – mit ihnen verbundene Prozesse und Strukturen in der zahnärztlichen Praxis werden analysiert. Neben dem zahnärztlichen Berufsstand als Teil des Gesundheitssystems werden auch durch andere Akteure und andere Teilbereiche des Gesundheitswesens hervorgerufene Effekte betrachtet, welche die zahnärztliche Profession direkt oder indirekt betreffen.

Zahnärztliche Berufsausübung

Die Forschungsziele der Professionsforschung sind einerseits darauf ausgerichtet, Grundlagenwissen zur zahnärztlichen Berufsausübung zu generieren und andererseits darauf, aktuelle Veränderungen im Berufsstand untersuchend zu begleiten. Grundlagenwissen zur Profession umfasst die Betrachtung zahnmedizinischer Berufswege und Karrieren und auch der Gestaltung der zahnärztlichen Berufsausübung, sei es in der Niederlassung oder in der Anstellung. Auch vielfältige Querbezüge zwischen der zahnärztlichen Berufsausübung und einer modernen Patientenversorgung werden in den Blick genommen (Sicherstellung einer wohnortnahen Versorgung, veränderte Versorgungsbedarfe, Fortbildungen und Spezialisierungen).

Arbeitswissenschaftliche Forschung

Weitere Fragestellungen ergeben sich im arbeitswissenschaftlichen Bereich, der sich unter anderem mit Arbeitsbelastungen beschäftigt. Im Fokus können körperliche Belastungen (beispielsweise Rückenbeschwerden) stehen, aber auch psychische Belastungen (Stress). Gestiegene rechtliche Anforderungen (Hygiene, Bürokratie) haben Veränderungen im Praxisalltag zur Folge, die wiederum auf Arbeitsabläufe einwirken. Die arbeitswissenschaftliche Forschung begleitet diese Entwicklungen in Politik und Gesellschaft kritisch und deckt Fehlentwicklungen auf.

Verantwortliche Forschungsleiterin

Aktuelle Publikationen

Junge Zahnärztinnen und -ärzte
16.08.2021
Junge Zahnärztinnen und -ärzte
Berufsbild - Patientenversorgung - Standespolitik
Hygienekosten in Zahnarztpraxen
14.04.2020
Hygienekosten in Zahnarztpraxen
Stressbelastungen von Zahnärzten in der Assistenzzeit
02.03.2020
Stressbelastungen von Zahnärzten in der Assistenzzeit
Hilfestellung und ein gutes soziales Klima fördern ein positives Erleben in der Assistenzzeit

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen unseren Dienst bestmöglich bereitzustellen. Mit der Verwendung unseres Online-Angebots erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Hinweise zur Verwendung von Cookies. Akzeptieren